Handball | Damen 1 | Vorbericht Giengen Brenz - SGA

SGA fährt nach Giengen 


Nach zwei starken Teamleistungen in den vergangenen Spielen müssen die Argentalerinnen am kommenden Sonntag zur FSG Giengen-Brenz. Hier trifft die Mannschaft auf einen unbekannten Gegner. Die FSG steht in der Tabelle vor der SGA und wird vor heimischen Publikum sicherlich als Favorit ins Spiel gehen. Als sehr gefährlich erwiesen sich die großgewachsenen Rückraumschützinnen. SGA Trainerin Steffi Raaf wird auf einige Spielerinnen verzichten müssen, jedoch hat die Mannschaft in den letzten Partien bewiesen, wie eng sie zusammenrücken kann. 

Wenn die Mädelsbder SGA an die gute Leistung aus den letzten Spielen anknüpfen kann, sind sicherlich die nächsten Auswärtspunkte drin