Handball - Damen I - SGA empfängt Aufsteiger zum ersten Heimspiel

Frauen Landesliga, Staffel 3
SG Argental – SG Herbrechtingen-Bolheim
Sa, 22.09.2018 – 19:00 Uhr
Carl-Gührer-Halle Tettnang

Nach der knappen Niederlage am vergangenen Wochenende stehen die SGA’lerinnen kommenden Samstag, 22.09.2018 um 19 Uhr vor ihrem Heim Debüt. Mit der SG Herbrechtingen-Bolheim wird ein bislang unbekannter Gegner in der Carl-Gührer-Halle in Tettnang antreten.


Die SG HB schaffte nach einer anstrengenden Bezirksligasaison inklusive Relegationsspielen schlussendlich den Aufstieg in die Landesliga. Um in der neuen Liga Fuß zu fassen und dem Ziel des Klassenerhalts näher zu kommen, können die Gäste drei Neuzugänge verzeichnen. Hier sticht vor Allem Lisa Friedrich heraus, welche schon Bundesligaluft schnupperte und sicherlich für einige Akzente im Spiel sorgen wird. Im Gegensatz zur SGA starteten die Aufsteiger erfolgreich in die neue Saison und bezwangen niemand geringeren, als die MTG Wangen (36:25). Die 36 Tore lassen sicherlich darauf schließen, dass sich die Argentalerinnen auf ein Temporeiches Spiel mit vielen Kontern einstellen müssen. Somit muss weiterhin daran gearbeitet werden die Fehlerquote im Angriff niedrig zu halten um den Gästen gar nicht erst die Möglichkeit für Konter zu geben. Ebenso muss das Rückzugsverhalten stimmen, ansonsten überrennen die SG HB’ler die Gastgerberinnen. Wenn die Mannschaft um Trainer Uwe Bittenbinder dieselbe Einstellung wie im ersten Spiel abruft und die Fehlerquote senkt darf sicherlich ein spannendes Spiel erwartet werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok