Spielbericht - Handball - Damen II – TV Kressbronn 2 -

 

Damen 2 – TV Kressbronn 2

12.11.2016

Zu ihrem ersten Heimspiel der Saison empfingen die Damen 2 der SG Argental die zweite Mannschaft des benachbarten TV Kressbronn. Durch die Unterstützung einiger A-Jugend Spielerinnen war die Mannschaft sehr gut aufgestellt. Zu Beginn des Spiels taten sich die Argentälerinnen noch etwas schwer gegen die Frauen des TV Kressbronn in das Spiel zu finden. Doch durch die starke und konsequenten Abwehrarbeit der SGA Frauen, vorallem in der Mitte der ersten Halbzeit, machten sie es ihren Gegnerinnen schwer und konnten Sie sich so einen Vorsprung gegenüber den Gästen aus Kressbronn ausbauen.

Durch 7 Tore in Folge und ohne Gegentor gingen die Spielerinnen mit einem Spielstand von 11:5 in die Halbzeitpause. Nach den motivierenden Worten von Trainerin Corina Günthör in der Kabine, knüpften die Damen der SG Argental nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit wieder an das gute Spiel aus der ersten Halbzeit an und konnten noch weiter in Führung gehen. Gegen Ende des Spiels versuchten die Gäste aus Kressbronn den Abstand durch 4 Tore in Folge nochmals zu verkürzen. Trotz einer Zwei-Minuten-Strafe für die SGA in den letzten Spielminuten erzielten die Spielerinnen noch ein weiteres Tor und beendeten das Spiel mit einem verdienten Sieg (Endstand 21:16) gegen den TV Kressbronn 2. 

Bei ihrem nächsten Spiel sind die Damen der SG Argental 2 ebenfalls bei der zweiten Mannschaft der HSG Friedrichshafen-Fischbach zu Gast. Hier möchten die Spielerinnen an den Erfolg des letzten Spiels anknüpfen und den ersten Sieg außerhalb der heimischen Halle mitnehmen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok