Gerechtes Unentschieden in Albstadt

Die Landesligahandballerinnen sind mit einem gewonnen Punkt aus Albstadt zurückgekehrt. Von der ersten Minute an lieferten sich die Mannschaften einen tempo- und torreichen Schlagabtausch. Dalin Kozok brachte die SGA nach einem Doppelschlag erstmals in Führung (6:5; 12. Minute), doch Albstadt hatte schnell eine passende Antwort parat, nutzte Unkonzentriertheiten und erzielte drei Treffer in Folge. Vor allem die großgewachsene Julia Knobel stellte die SGA-Defensive immer wieder vor eine schwere Aufgabe und war nur schwer zu stoppen. Die Gastgeberinnen gingen mit einem knappen Vorsprung (20:19) in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel glich die SGA schnell aus. Beide Teams hielten das Tempo hoch, hatten immer eine passende Antwort parat (28:27; 48.). SGA-Trainerin Stefanie Raaf nahm eine Auszeit um ihre Mannschaft taktisch auf die Schlussphase einzustellen, welche ihre Wirkung zeigte. Die Gäste erzielten drei Treffer in Folge zur zwischenzeitlichen 28:30, was die Gastgeberinnen zu einer Auszeit zwang. Erneut war es Julia Knobel, die durch Rückraumtore ihre Mannschaft im Spiel hielt. Auf der anderen Seite gingen die SGA-Akteurinnen immer wieder in die Lücken, welche zum Tor oder zum Strafwurf führten. Fünf Minuten vor Spielende lag die SGA erstmals mit drei  Treffern in Front. Leider hatte sie in den weiteren Angriffen mit Schusspech zu kämpfen. Albstadt nutze diese Möglichkeit, um noch einmal auszugleichen (33:33; 59.). Selina Brentel sorgte für die erneute SGA-Führung, doch Albstadt bewahrte kühlen Kopf, erzielte zehn Sekunden vor Spielende den Ausgleich.

Alles in allem boten die beiden Teams ein kurzweiliges Spiel, welches mit einer gerechten Punkteteilung endete. Neben Tamara Gaschler feierte Jessica Jung ihr Comeback im Landesligateam- schön, das ihr wieder dabei seid! Danke auch an Alina Hess, die für die verhinderte Cathrin Müller das Tor hütete.

SGA: Wiebke Krause, Alina Hess (Tor); Lydia Hepp (1), Dalin Kozok (12/5), Katharina Stellmacher (2), Jessica Mayer, Selina Haack (1), Janina Hirscher (5), Selina Brentel (8), Annika Duttle (3), Lisa Dreher, Tamara Gaschler (1), Jessica Jung (1).

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok