C-Jugend spielt gute erste Halbzeit

SG Argental - Bregenz Handball 13:19

Die C Jugend musste bereits am ersten Spiel auf einige Spielerinnen verzichten und ging somit mit nur neun Spielerinnen in das erste Spiel der Saison. Trotz des geschwächten Kaders konnten die Mädels die ganze erste Halbzeit die Oberhand behalten und gingen mit einem zwei Tore Vorsprung in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit stellte Bregenz die Abwehr sehr offensiv und spielte auf Tempo. Dies machte den Mädels der SGA zunehmend zu schaffen und Bregenz konnte ausgleichen. Zunehmend schlichen sich Fehler bei der Heimmannschaft ein und die Konzentration ließ nach. Somit zog Bregenz immer weiter davon und die beiden Mannschaften trennten sich mit einem 13:19.

Trotzdem sind die zwei Trainierinnen sehr zufrieden und wollen an die Leistung der ersten Halbzeit anknüpfen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok