Dritte Niederlage der C-Jugend

Irgendwie will es gerade nicht gelingen für die Mädels der C-Jugend und somit musste beim ersten Auswärtsspiel die dritte Niederlage gegen die MTG Wangen hingenommen werden.
Das dritte Spiel begann sehr gut und die Mädels konnten gleich in Führung gehen (4:6). Danach konnte die MTG auf ein 7:6 aufholen und es folgte ein Wechselbad der Gefühle. Einmal konnte die SGA mit zwei Toren in Führung gehen und dann wieder die MTG. Somit ging man mit einem zwei Tore Rückstand (12:10) in die Kabine.

Nach der Halbzeit war es die SGA, welche das Spiel dominierte, allerdings musste durch einige Verletzungen durchgewechselt werden, wodurch die MTG ab den letzten zehn Minuten die Spielführung behielt. Dies konnte die SGA nicht mehr unterbinden und musste sich mit einem 21:25 aus Argentaler Sicht geschlagen geben.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok